23.10.2019: SWR1 PUBLIC SINGING

Der größte Chor der Grafschaft

Rund 300 Gäste kamen zum SWR1 Public Singing nach Lantershofen

Zum zweiten Mal hatten Südwestrundfunk und Kulturlant zum „Public Singing“ in den Saal des Lantershofener Winzervereins eingeladen. Dort bildeten am Mittwochabend rund 300 Sängerinnen und Sänger den größten Chor der Grafschaft. „Dirigent“ war Peter Kühn von der Band „Jukebox Heroes“ des Südwestrundfunks. Er hatte zu manch einem der gesungenen Titel Hintergrundinformationen parat und gab gute Tipps zur richtigen Atemtechnik. Da kam schnell allerbeste Stimmung auf. „Rudelsingen“ macht offensichtlich glücklich. Den Besuchern der SWR1-Party machte es jedenfalls jede Menge Spaß. Textfest musste niemand sein, denn auf einer großen Leinwand wurden die zu singenden Zeilen im Karaoke-Stil angezeigt, die Musik dazu kam von Band oder aber von Kühn’s Gitarre. Und da die allermeisten Besucher mit den populären, meist englischen Titeln vertraut waren, verpasste auch kaum jemand den Einsatz. Gesungen wurden in erster Linie Hits der letzten Jahrzehnte, „Every Breath You Take“ von Police, Abba’s „Dancing Queen“ oder Nik Kershaws „I Won’t Let The Sun Go Down On Me“ standen hoch im Kurs. Selbst an die „Bohemian Rhapsody“ von Queen wagte sich der Chor.

Die ganze Bandbreite der Rock- und Popmusik wurde gesungen, die Toten Hosen fehlten ebenso wenig, wie Toto oder Simon & Garfunkel. Konzentration war gefragt, als Männer und Frauen beim Duett „Time of my Life“ aus dem Film „Dirty Dancing“ gesanglich getrennt wurden. Friedlich vereint ging es dann sogar nach Köln, bei „Viva Colonia“ hätte Kühn getrost auf die Anzeige der Textzeilen verzichten können, jetzt war Party angesagt. Noch am Abend verkündete Peter Kühn, dass das SWR1 Public Singing auch im kommenden Jahr wieder in Lantershofen Station macht. Kein Wunder, war von den sechs Veranstaltungen der diesjährigen Tournee die bei Kulturlant doch die am stärksten frequentierte.

Veranstaltungsankündigung

Public Singing im Winzerverein – Die SWR1 Party zum Mitsingen in Lantershofen am 23. Oktober 2019

Unter der Dusche singt mancher gerne lautstark – aber in einem Club mit einem Profi macht es noch mehr Spaß. Erst recht bei einem kleinen Konzert-Event gemeinsam mit anderen stimmgewaltigen Hobbysängern. „Die SWR1-Party zum Mitsingen“ im Winzerverein mit Peter Kühn, Frontsänger der „Jukebox Heroes“, bietet am 23. Oktober 2019 ab 20 Uhr dieses außergewöhnliche Erlebnis.

Ob „In the air tonight“, „Summer of 69“ oder „Major Tom“ – SWR1 Rheinland-Pfalz lädt zu einem musikalischen Gemeinschaftserlebnis. Zusammen mit anderen Gästen in lockerer Atmosphäre die größten Hits aller Zeiten anstimmen: Beim SWR1 Public Singing im Winzerverein kann sich jeder stimmlich einbringen.

Textsicher muss man nicht sein, die Songtexte stehen auf einer Leinwand zur Verfügung. Aber auch wer lieber nur zuhören möchte, ist willkommen und kann die bekannten Hits zusammen mit anderen genießen.

SWR1 Public Singing – Die Party zum Mitsingen:
mit Peter Kühn
Mittwoch, 23. Oktober 2019,
ab 20:00 Uhr (Einlass: 19:00 Uhr)
Winzerverein in Lantershofen

Link: www.swr1.de